Über Wacker Thun

Ein besonderer Verein

Wacker Thun ist ein Handballverein mit einer langen Tradition. Seit über 30 Jahren spielen wir in der Nationalliga A der Swiss Handball League und erreichen immer wieder Spitzenresultate. Besonders stolz sind wir auf unsere Jugendförderung, bilden doch eigene Nachwuchsspieler immer wieder das Grundgerüst der Leistungsmannschaften. Das Fundament des Vereins stellen die Breitensportler dar, welche gemeinsam mit zahlreichen freiwilligen Helfern, engagierten Fans und loyalen Partnern die Basis der legendären «Wacker-Familie» bilden und eine Herzblutkultur leben.

1961 gegründet, sind wir heute zu einem Sportunternehmen gereift und haben uns in den heimischen und internationalen Ligen als feste Grösse etabliert. Als erfolgreichster Sportverein im Berner Oberland geniessen wir nationale Aufmerksamkeit und leben erhaltenswürdige Werte. Wir sind eine grosse Familie und erachten die Kraft aus dem familiären Zusammenhalt als das wichtigste Erfolgselement. Trotz der Erfolge legen wir Wert auf ein bodenständiges Auftreten und bewahren den Geist der legendären «Wacker-Familie».

Das Aushängeschild des Vereins ist die erste Mannschaft und wir sind bestrebt, jederzeit Spitzenpositionen zu erreichen. Im Fokus der Vereinsarbeit liegt die Jugendförderung und wir bilden über 150 Jugendliche aus. Priorität geniesst auch der Breitensport. Wir bieten Spielern aller Klassen die Möglichkeit, Teil von Wacker Thun zu sein. Als einer der zuschauerstärksten Vereine der Swiss Handball League harmonisieren wir Sport, Fankultur und Business und bieten Wirtschaftspartnern eine interessante Plattform.

GESCHICHTE VON WACKER THUN

success

UNSERE ERFOLGE

Schweizermeister
2013/2018

Vize-Schweizermeister
2003/2012/2015

Cupsieger
2002/2006/2012/2013/2017/2019

Europacupsieger
2005

Europacup Finalist
2012

Champions League Teilnahmen
2013/2014, 2018/2019

EHF Cup Teilnahme
2017/2018

Hauptsponsoren
Partner-Sponsoren
Co-Sponsoren