30:25 Niederlage

Wir starteten solide in das Spiel, doch dann konnte sich der Gegner nach 10 Minuten durch viele eigene Technische Fehler in der Deckung wie im Angriff mit 4 Toren absetzen. Wir konnten uns nicht verbessern, dies wusste Gossau zu nutzen und bauten ihren Vorsprung bis zur Pause auf 8 Tore aus. Halbzeitstand 10:18. Nach der Pause spürte man wie sich unsere Haltung in der Deckung änderte, so liess man sehr wenige Tore zu und konnte nach kurzer Zeit einen Teil des Rückstandes wieder aufholen. Trotz nur 12 Gegentore in der zweiten Halbzeit reichte es leider nicht, den zu grossen Halbzeitrückstand aufzuholen und mussten uns mit einem Endstand von 30:25 geschlagen geben.

Nächste Woche geht es gegen den Tabellenzweitletzten «Stäfa» ran. Für uns ist ein wichtiges Spiel, da Stäfa nur durch das schlechtere Torverhältnis hinter uns auf den Abstiegsplätzen steht.

Text: U19-Elite
Foto: Romy Streit