Im Cup gegen den BSV Borba Luzern

Es ist so weit, die nächste Runde im Schweizer Cup steht an.

Die Auslosung hat entschieden, dass unsere Jungs am kommenden Donnerstag das Auswärtsspiel gegen den BSV Borba Luzern bestreiten werden. Diese spielen zwar nur in der viert höchsten Liga der Schweiz, sind aber gar nicht zu unterschätzen. Denn es spielen noch viele ehemalige Nationalliga A Spieler unter anderem vom HC Kriens Luzern in diesem Team. Trotzdem wollen wir ohne wenn und aber dieses Spiel gewinnen und in den ¼- Final einziehen.

Ein weiteres Spiel in diesem wichtigen Monat welches wir zwingend gewinnen müssen. Eines der wenigen, in dieser Saison wo wir sogar als Favorit aufgeführt sind. Und auch genauso wollen wir auch auftreten. Bestimmt werden wir Borba Luzern nicht unterschätzen und mit dem nötigen Respekt behandeln. Trotzdem ist uns allen klar, dass wir mehr Klasse aufweisen und dieses Spiel gewinnen müssen. Das dies nicht ein einfaches Spiel wird ist allen bewusst, wir benötigen von Beginn an eine hochkonzentrierte Leistung, von allen, welche spielen können. Dies sind aktuell leider nicht besonders viele, da immer noch etliche Stammkräfte verletzt sind. Darauf hat man reagiert und für den Dezember Lukas von Deschwanden geholt. Ein Spieler, welcher Wacker Thun viele Jahre geprägt hat und nun zurückkehrt um der Mannschaft Routine und Stabilität zurückbringen soll. Lange benötigte er nicht um bei seinem Comeback wieder in fahrt zu kommen. Am vergangenen Sonntag verhalf er mit gleich acht Toren unseren Jungs zum Sieg in Genf. Das macht Freude auf mehr!

Nun soll es im Dezember so weiter gehen und dies direkt mit dem kommenden Cup-Spiel am Donnerstag. Wir werden uns taktisch so gut es geht auf den Gegner einstellen. Schlussendlich wird es aber nur auf uns ankommen, ob wir bereits sind von Anfang an zu zeigen, dass es für Borba Luzern nichts zu holen gibt. Wir wollen gemeinsam als Team auftreten und ein diszipliniertes Spiel abliefern. Das Spiel findet am Donnerstag Auswärts in der Maihof Halle Luzern statt und natürlich sind wir Dankbar über jede Unterstützung sei es vor Ort oder von Zuhause aus. Zusammen wollen wir eine Runde weiter.

BSV Borba Luzern vs. Wacker Thun | Fr 07.12.2023 20:15 Uhr | Maihof Luzern | HandballTV

Text: Gabriel Felder
Foto: Romy Streit