Weiterbildung für Juniorentrainer:innen

Am Samstag, den 16. Dezember 2023 fand in den Räumlichkeiten unserer Partner-Physiotherapiepraxis Reactiv ein Workshop im Rahmen des internen Weiterbildungsprogramms für die Trainer der Nachwuchsabteilung von Wacker Thun statt. Unter den Teilnehmenden befanden sich Fachpersonen aus dem Leistungsbereich von Wacker Thun sowie des TV Steffisburg und des DHB Rot Weiss Thun. Im ersten Teil des Workshops ging es um die Entwicklung von Bewegungsfähigkeiten und die richtige Körperhaltung der Athleten beim Krafttraining. Dieses Thema wurde von Luca Linder, ehemaliger Spieler unserer ersten Mannschaft und derzeit Athletiktrainer unserer U17- und U19-Juniorenteams, zusammengefasst.

Der zweite Teil des Workshops war dem präventiven Schutz des Schultergelenks von Handballspielern gewidmet. Cyril Dähler, Leiter des medizinischen Teams der ersten Mannschaft und Leiter des Athletiktrainerteams unserer Junioren, war der Referent. Ein großer Teil der Veranstaltung war der praktischen Umsetzung des theoretischen Wissens gewidmet. Ein Demonstrationsteam, bestehend aus Spielern der NLB-Mannschaft des TV Steffisburg, stand den Work-Shop-Teilnehmenden zur Verfügung.

Die Seminarteilnehmenden schätzten die Vermittlung des aller neuesten Wissens und Entwicklungen auf diesem Gebiet. Wacker Thun plant, in Zukunft ähnliche Bildungsseminare zu veranstalten.

 

Text und Foto: Andrey Chernov