facebook   instagram   linkedin   shop   Lachenhalle   Kontakt   Suche  

NLA

NLA
„Vo Wackerhärze“ vielen Dank an die legendäre Wacker-Familie

Die erste Mannschaft von Wacker Thun schliesst trotz der Playoff-Halbfinal-Niederlage gegen die Kadetten Schaffhausen eine erfolgreiche Saison als stolzer und hochverdienter Schweizer Cupsieger 2016/2017 ab. Wer im Playoff-Halbfinal auf den Ligakrösus trifft, kann nicht per se mit einer siegreichen Serie rechnen und darf durchaus auch scheitern. Auch bei fehlenden Stammkräften über die ganze Saison hinweg hat sich die Mannschaft mit „Wackerhärz“ geschlagen. Das dritte Playoff-Spiel in Schaffhausen war eng und das zweite in der heimischen Lachenhalle sogar ein kaum zu überbietender Krimi. Obwohl dem Ausscheiden, gebührt diesem Team ein riesiges Kompliment. Seit Meisterschaftsbeginn wurde die Verletztenliste immer länger und länger. Angesichts diesen herausfordernden Voraussetzungen ist der vorzeitige Einzug in die Playoffs und vor allem der Titel zum Schweizer Cupsieger 2016/2017 sehr hoch einzustufen.
Der Vorstand bedankt sich bei der ganzen Wacker–Familie (Mitgliedern, Helfern, Förderern, Sponsoren und Fans) für die tatkräftige Unterstützung, sei dies in Form von unzähligen, freiwilligen Helferstunden oder von finanzieller Unterstützung. Der Dank geht auch an die Medien, die Stadt Thun und an alle Sympathisanten, die mithelfen, den Namen Wacker Thun in die Gesellschaft und Sportwelt hinauszutragen.
Bei dieser Gelegenheit bedankt sich der Vorstand ganz herzlich bei den zurücktretenden, beziehungsweise den Verein verlassenden Teammitgliedern der ersten Mannschaft; bei Markus Hüsser, Andreas Merz, Emil Feuchtmann Pérez, Nikola Isailovic sowie André Willimann und auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen.
Noch ist die Meisterschaft nicht für alle Wacker-Teams zu Ende. Mit dem exklusiven Saisonabschlussfest mit Volunteers und Businesspartnern vom 9. Juni 2017, werden wir uns dann aus der Saison 2016/2017 verabschieden und freuen uns bereits heute auf die kommende Spielzeit.
Wir wünschen der gesamten Wacker Familie einen schönen Sommer, wir sehen uns spätestens ab September, wenn es in nationalen und internationalen Wettbewerben wieder um Titel und Ehren geht.

Wacker Thun
Der Vorstand


Foto: Roland Peter

 


Exklusivpartner

 
 


25.04.2017 00:00:00 | medienstelle@wackerthun.ch

 

Hauptsponsoren


 

Partner-Sponsoren


 

Co-Sponsoren


 
Wacker Thun
CH-3600 Thun
info@wackerthun.ch
+41 33 511 22 60

CHE-108.373.847 MWST