facebook   instagram   linkedin   Lachenhalle   Kontakt   Suche  

Wacker Thun «Drü»

Wacker Thun «Drü»
Steigerung in der zweiten Halbzeit

Wacker Thun «Drü» - Handball Langnau  15:29 (6:19)
Das Auswärtsspiel gegen Langnau verloren wir mit 28:14, wir wussten somit, dass uns ein starker Gegner erwartete.  Wir waren mit 14 Mann angetreten und waren somit auf allen Positionen doppelt besetzt, davon konnten wir jedoch nicht profitieren, technische Fehler und ein Rückstand von fünf Toren innerhalb der ersten zehn Minuten zwangen uns schon früh ein Timeout zu beziehen. Leider nicht mit dem gewünschten Ergebnis, zusätzlich schwächten wir uns mit internen Diskussionen. Die erste Halbzeit ging mit 6:19 verloren.
In der zweiten Halbzeit wollten wir uns darauf beschränken das umzusetzen was in den vergangenen Spielen funktioniert hat. So konnte wenigsten die zweite Hälfte des Spiels mit 9:10 etwas ausgeglichener gestaltet werden. Mit dem Schlussresultat von 29:15 war jedoch niemand von uns zufrieden auch wenn der Gegner zu den stärksten drei unserer Liga gehört. Die erste Halbzeit war zum vergessen, auf der zweiten lässt sich aufbauen. Nun hoffen wir dies wenigstens in den letzten zwei Spielen in Punkte ummünzen zu können!
 
Text: Andreas Brunner
Foto: Roland Peter
 

Exklusivpartner

 
 


26.03.2017 18:00:00 | medienstelle@wackerthun.ch

 

Hauptsponsoren


 

Partner-Sponsoren


 

Co-Sponsoren


 
Wacker Thun
CH-3600 Thun
info@wackerthun.ch
+41 33 511 22 60

CHE-108.373.847 MWST