facebook   instagram   shop   Lachenhalle   Kontakt   Suche  

Jassturnier

Jassturnier
Reto Friedli gewinnt das Jassturnier
 
Am Dienstagabend trafen sich im Hotel Restaurant Freienhof Mitglieder des Businessclub und zahlreiche Spieler zum alljährlichen Wacker Thun Jassturnier. Unter fachkundiger Leitung von Martin "Buddha" Trachsel wurde wie immer ein Schieber mit wechselnden Partnern gespielt um den besten Wacker Jasser im 2017 zu ermitteln.

Nach vier gespielten Passen mit jeweils acht Durchgängen zeigte sich, dass Reto "Ride" Friedli nicht nur im Handball, sondern auch beim Jassen eine Klasse für sich ist. Mit sagenhaften 3'074 Punkten verwies Ride seine Verfolger Andy Merz und Felix Bangerter auf die Ehrenplätze. Auch wenn Ride den zweiten Pokalgewinn innerhalb weniger Tage nicht so ausgiebig wie den Cupsieg feieren konnte, so freute sich die Handballlegende doch stark, jetzt auch bei den Jassern zu den Besten zu gehören.

Die Tabelle der Top Ten:
Rang Name Vorname Punkte
1 Friedli Reto 3'074
2 Merz Andreas 2'950
3 Bangerter Felix 2'899
4 Tschanz Bruno 2'864
5 Moser Christa 2'835
6 Wülser Markus 2'680
7 Widmer Heinz 2'675
8 Jaggi Heinz 2'674
9 von Deschwanden Lucas 2'634
10 Raemy Nicolas 2'599

Text: Geschäftsstelle Wacker Thun
Foto: csf consulting fundraising baecher
 


Exklusivpartner

 
 


08.02.2017 12:00:00 | medienstelle@wackerthun.ch

 

Hauptsponsoren


 

Partner-Sponsoren


 

Co-Sponsoren


 
Wacker Thun
CH-3600 Thun
info@wackerthun.ch
+41 33 511 22 60

CHE-108.373.847 MWST