facebook   instagram   linkedin   Lachenhalle   Kontakt   Suche  

U 17 Elite

U 17 Elite
Optimaler Saisonstart mit Auswärtssieg in Bern
 
BSV Future Bern - SG LakeSide Wacker/Steffisburg 30:33
 
 Für den BSV Future Bern war es bereits das 3. Spiel in der laufenden Saison, während es für uns das 1. Spiel war. Motiviert und doch etwas nervös starteten wir in den Match.
 
Die ersten 5 Minuten waren sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften konnten ihre Angriffe mit Toren abschliessen, wobei unsere Deckung keine gute Falle machte. Dies war denn auch der Grund, wieso wir schon nach 5 Minuten beim Spielstand von 4:4 unser Time-out nahmen, damit wir unsere Jungs besser einstellen konnten. Unsere Worte verfehlten die Wirkung nicht, denn von da an, nahmen unsere Jungs das Spiel in die Hand. Was folgte war temporeiches Handballspiel und eine deutliche Steigerung in der Abwehr. Unser Torwart konnte sich durch schöne Paraden auszeichnen und so stand es dann nach 12 Minuten 10:4 für uns! Doch wer nun dachte, dass es in diesem Sinne weiter gehen würde, sah sich leider getäuscht. Die Hauptstädter konnten sich plötzlich wieder besser auf unser Spiel einstellen und das Spielgeschehen ausgeglichener gestalten.
 
Der Start in die 2. Halbzeit glückte uns nicht vollends. Zwar konnten wir die Differenz von 4 Toren halten. Da aber auch Bern nicht fehlerfrei war, hätten wir die Tordifferenz weiter ausbauen müssen. Unsere Konzentration liess nach. So konnte sich Bern nach und nach wieder ins Spiel kämpfen. Es war hauptsächlich unserem Torhüter Sven zu verdanken, dass wir nicht noch in Rückstand gerieten. Die Schlussminuten hatten es in sich. Rund 6 Minuten vor Schluss glich der BSV aus und hatte alle Vorteile auf seiner Seite. Doch dann ging ein Ruck durch die Mannschaft, welche von den vielen mitgereisten Eltern lautstark angefeuert wurde. Am Schluss durften wir uns über einen schönen Sieg über den Kantonsrivalen freuen. Jungs, bravo, dass Ihr an den Sieg geglaubt und in den Schlussminuten nochmals den Turbo gezündet habt. Auch den mitgereisten Fans möchten wir für die tolle Unterstützung danken und Kurt, für das feine Partybrot, welches die Mannschaft (und die Eltern auf der Tribune) nach dem Sieg geniessen durften!
 
Unser nächstes Spiel werden wir nächsten Samstag, 25.10.2014 um 14.00 Uhr in der Lachenhalle, Thun, gegen SG Stäfa/Uster bestreiten. Wir freuen uns auf Eure Unterstützung.
 
Alain Simon
 
Es spielten: Antonietti Sandro, Felder Gabriel (12), Glücki Valentin (2), Lory Elias (9), Meier Aaron (4), Peter Mark (2), Röthlisberger Simon, Schär Nicola (2), Thomet Pascal (1), van den Nobelen Timon (1), Von Gunten Micha, Zehr Tobias, sowie im Tor: Gobeli Sven (18 Paraden!) und Targise Nando


 

Diese Seite wird Ihnen präsentiert von



24.10.2014 10:14:34 | medienstelle@wackerthun.ch

 

Hauptsponsoren


 

Partner-Sponsoren


 

Co-Sponsoren


 
Wacker Thun
CH-3600 Thun
info@wackerthun.ch
+41 33 511 22 60

CHE-108.373.847 MWST