facebook   instagram   shop   Lachenhalle   Kontakt   Suche  

Vorschau Wacker Thun vs. GC Amicitia Zürich

Vorschau Wacker Thun vs. GC Amicitia Zürich
Vorschau von Markus "Hüssi" Hüsser

Nach einem nervenaufreibenden Derby mit dem besseren Ende für uns, gilt diesen Mittwoch das Interesse einem weiteren heissen Playoff-Kandidaten. Zu Gast im Berner Oberland ist die Mannschaft von GC Amicitia Zürich. Nach finanziellen Turbulenzen und den damit verbundenen Aderlass in den letzten Jahren, scheint die Lage nun beruhigt und von rückkehrendem sportlichem Erfolg gekrönt. Die Stadtzürcher, trainiert von Ex- Nationaltrainer Arno Ehret, haben diese Saison eine erfolgreiche Mischung zwischen Jugend und Routine gefunden, so haben sie in der letzten Woche nach einer durchzogenen ersten Hälfte den HC Kriens Luzern doch noch bezwungen. Zurzeit rangiert GC/ Amicitia als unser Tabellennachbar auf dem 4. Rang.

Um unsere Ungeschlagenheit in der Lachenhalle  zu wahren, gilt es vor allem die treffsicheren Mario Jelinic und Ron Delhess, sowie den wirbligen Neo-Nationalspieler Roman Sidorowicz in den Griff zu kriegen. Unter diesen Vorzeichen und den Erinnerungen an die engen Spiele der vergangenen Saison sind wir also gewarnt und werden alles daran setzen vor der langen Nationalmannschaftspause einen weiteren Schritt in die vordere Tabellenhälfte zu unternehmen.

Ein gutes und spannendes Handballspiel wünscht Euch
 
Markus Hüsser

P.S.: Für alle die, die nicht direkt vor Ort die Stimmung und das Spektakel geniessen können, übertragen wir das Spiel ab 19:20 live auf www.handballtv.ch, mit dem Livekommentar unseres verletzten Torhüters Marc "Wini" Winkler.


 

Diese Seite wird Ihnen präsentiert von



21.10.2014 13:57:59 | medienstelle@wackerthun.ch

 

Hauptsponsoren


 

Partner-Sponsoren


 

Co-Sponsoren


 
Wacker Thun
CH-3600 Thun
info@wackerthun.ch
+41 33 511 22 60

CHE-108.373.847 MWST