facebook   instagram   shop   Lachenhalle   Kontakt   Suche  

U15 Inter

U15 Inter
HV Herzogenbuchsee vs. Lakeside U15 Inter 35:33


Am Sonntag kam es im Halbfinal des U15-Regionalcups zum vorgezogenen Final der beiden Inter-Teams von Wacker und Herzogenbuchsee. Im Spiel zweier ausgeglichen starker Mannschaften siegte letztlich mit Herzogenbuchsee das glücklichere Team, welches auch gewisse äussere Einflüsse zu seinen Gunsten nutzen konnte. Insbesondere profitierten sie davon, dass sie am Samstag nicht in der Meisterschaft antreten mussten und dadurch vor allem in der Schlussphase frischer waren als wir. Diese Konstellation war natürlich sehr unglücklich. Und auch sonst war das Glück nicht gerade auf unserer Seite bei Dingen, die man als Spieler halt eben nicht beeinflussen kann.

Die Geschichte des Spiels war ein ständiges Auf und Ab, wobei die Vorteile in Form der Führung eigentlich immer bei Herzogenbuchsee lagen. Aber wir kämpften sehr aufopferungsvoll und liessen uns von keinem Rückstand unterkriegen. Jedes Mal, wenn wir wieder 3 - 4 Tore in Rückstand gerieten, könnten wir uns wieder steigern und das Spiel ausgleichen. Doch es gelang uns nie, das Spiel ganz zu unseren Gunsten zu drehen. Und der letzte 4-Torerückstand drei Minuten vor Schluss war dann einer zu viel. Das könnten wir dann trotz doppelter Manndeckung nicht mehr aufholen.


SG Lakeside Wacker/Steffisburg U15 Inter: Wyss/Stähli; Fassmann (1), Wullschläger, Hug, Ruef, Lindner (5/1), Meier (7), Kiener (6/1), Tim Stettler (7), Schöni, Jan Stettler, Schwab (7), Nils Stettler.


Text: Martin Schmutz
Bild: Roland Peter



 

Diese Seite wird Ihnen präsentiert von



25.01.2015 22:00:53 | medienstelle@wackerthun.ch

 

Hauptsponsoren


 

Partner-Sponsoren


 

Co-Sponsoren


 
Wacker Thun
CH-3600 Thun
info@wackerthun.ch
+41 33 511 22 60

CHE-108.373.847 MWST