facebook   instagram   shop   Lachenhalle   Kontakt   Suche  

LakeSide U19 Elite

LakeSide U19 Elite
3 Spiele – 2 Siege – 1 Niederlage

3 weitere Elite Spiele sind absolviert - 2 Siege, 1 Niederlage und viele gewonnene Erfahrungen und Erkennisse schauten dabei raus.
Dem ersten Spiel nach den Herbstferien, nach leider wieder zu vielen Ferienabwesenheiten, schauten wir als Trainergespann wohl am skeptischsten entgegen, hatten wir doch genau zu diesem Zeitpunkt im letzten Jahr das schwächste Spiel der Ganzen Saison eingezogen. Aber schon zu Beginn des Spiels gegen die SG Léman Genève zeigte sich, dass unsere Anstrengungen durch die Woche Früchte trugen. In der Abwehr zeigten wir eine abgeklärte und starke Leistung, welche durch die Abwehrquote der beiden Torhüter Nando Targise (69%) und Dominique Wyss (66%) noch unterstrichen wurde. Wir legten damit die Basis, dass wir nie Gefahr liefen das Spiel aus den Händen zu geben und wir es am Ende mit 35:14 für uns entscheiden konnten.
Spiel 2, und das 1. Auswärtsspiel der Saison, fand am 21. Oktober 2017 in Horw/LU, gegen ein bis dahin noch siegloses SG Pilatus, statt. Kurz gesagt, hätten wir die gleiche Verteidigungsleistung wie eine Woche zuvor abrufen können, hätten wir das Spiel aus der Deckung heraus für uns entschieden. Leider bekamen wir aber die Kreisanspiele des Rückraum Links und Rückraum Mitte zu wenig und zu spät in den Griff und so gestaltete sich ein bis am Schluss spannendes Spiel mit 2 Teams auf Augenhöhe und mit einer SG Pilatus als verdiente Siegerin.
Letzten Samstag nun fand noch das 3. Spiel nach den Herbstferien statt, welches uns nach Möhlin führte. Wir wussten, dass wir nach dem Spiel in Pilatus was gut zu machen hatten. Zwar agierte auch in diesem Spiel die Verteidigung nicht wie gewünscht, im Unterschied zum vorherigen Spiel konnten wir aber wieder auf zwei gut aufgelegte Torhüter zählen, die in den richtigen Momenten der Verteidigung auch den nötigen Rückhalt gaben. Mit einer zusätzlich soliden Leistung im Angriff konnten wir Tor um Tor zwischen uns und den Gegner legen und am Ende das Spiel klar mit 35-23 gewinnen.
Nebst den 4 gewonnenen Punkten ist unsere Erkenntnis nach den vergangenen 3 Spielen, dass wir eines der besten Torhüterduos der Liga haben und wenn wir auch in Auswärtsspielen an Konstanz gewinnen können und speziell in der Abwehr unsere Leistung auf den Punkt immer öfter abrufen, wir jedem Gegner wehtun und so die Basis schaffen, damit wir diese Spiele auch gewinnen können. Ganz im Sinne von „No pain no gain“, bis wir soweit sind, heisst es trainieren und nochmals trainieren, nur wenn wir schon im Training immer an unsere Grenzen gehen, schaffen wir die Basis, dass wir lernen am Spieltag auf den Punkt bereit zu sein.
Wir freuen uns am Samstag, 11. November 2017, um 16.15 Uhr, Euch bei unserem nächsten Spiel gegen GC Amicitia Züich in der Lachenhalle begrüssen zu dürfen - bis glii!


Die Resultate:
LakeSide U19 Elite – SG Léman Genève  35:14 (18:8)
...zum Telegramm und Liveticker: -> hier
 
SG Pilatus – LakeSide U19 Elite  29:25 (14:14)
...zum Telegramm und Liveticker: -> hier
 
SG Möhlin/Magdn – LakeSide U19 Elite  23:35 (12:16)
...zum Telegramm und Liveticker: -> hier


Text: Georgios Chalkidis und Florian Kormann
Foto: Roland Peter

 


Exklusivpartner

 
 


07.11.2017 18:00:00 | medienstelle@wackerthun.ch

 

Hauptsponsoren


 

Partner-Sponsoren


 

Co-Sponsoren


 
Wacker Thun
CH-3600 Thun
info@wackerthun.ch
+41 33 511 22 60

CHE-108.373.847 MWST