facebook   instagram   linkedin   shop   Lachenhalle   Kontakt   Suche  

EHF Cup

EHF Cup
Vorschau Wacker Thun vs. Handball WESTWIEN

Mit einem schlussendlich klaren 22:27 (13:13)-Sieg vor Wochenfrist im Hinspiel, hat sich Wacker Thun eine perfekte Ausgangslage für das Rückspiel vom Samstag in Thun geschaffen.
Inzwischen kam noch der zwar knappe, aber wichtige 22:23-Auswärtssieg in der nationalen Meisterschaft gegen Suhr Aarau dazu. Dabei fand die Wacker-Defensive wieder zu ihren Qualitäten zurück, die man vor allem in der ersten Hälfte im EHF Cup-Hinspiel gegen Westwien so schmerzlich vermisste. Offensiven Verteidigungs-Gangarten, wie sie eben Westwien und der HC Suhr Aarau praktizieren, hat man in unmittelbarer Vergangenheit nun auch in genügend Wettkampf-Situationen gegenübergestanden, um sich entsprechend einstellen zu können und um sich diesen auch zu seinen Gunsten erfolgreich  entgegen setzen zu können. Die Routine der Verteidigungs-Strategen, wie sie etwa Roman Caspar oder Stefan Huwyler vorweisen können, sprechen ebenso für die Eidgenossen wie auch die, wenn auch geringe, körperliche Überlegenheit.
Aber eben; in einem Cup-Wettbewerb müssen auch erst die Rückspiele gespielt werden. Auch wenn die Nachbarn aus Österreich sich in der Handball Liga Austria/HLA mit einer bitteren minus-fünf-Niederlage gegen Bregenz Handball am letzten Dienstag, damit auch nicht aufbauen konnten. „Die Glorreichen Sieben“, wie sich die Westwiener auch nennen, geben sich aber „kämpferisch und wissen um ihre Qualitäten und Chancen“, wie auf ihrer Vereins-Website zu lesen ist.
Wir freuen uns auf den zweiten internationalen Auftritt der Thuner in dieser Saison und auf ein hoffentlich temporeiches und spannendes „Nachbarschafts“-Duell.

Men’s EHF Cup 2017/2018 - Qualification Round 2 - Rückspiel
Samstag, 14. Oktober 2017  I  17.00 h  I  Sporthalle Lachen Thun
Wacker Thun (SUI)  vs.  SG INSIGNIS Handball WESTWIEN (AUT)
Hinspiel: Handball WESTWIEN – Wacker Thun  22:27 (13:13)

... das Rückspiel ist auch im Livestream unter www.handballTV.ch (produziert von Wacker Thun Television) zu sehen.


Text: Medienstelle Wacker Thun
Foto / Bildmontage: Roland Peter

 


Exklusivpartner

 
 


13.10.2017 00:00:00 | medienstelle@wackerthun.ch

 

Hauptsponsoren


 

Partner-Sponsoren


 

Co-Sponsoren


 
Wacker Thun
CH-3600 Thun
info@wackerthun.ch
+41 33 511 22 60

CHE-108.373.847 MWST